Bodensee Ungeheuer
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Plätzchen

Selles und Jenes

♠ So, geschafft - wieder ein Jahr älter und wieder ist es der 29. ♠

♠ Mein Auto ist jetzt auch ein paar Jährchen alt und war eine Nacht lang einäugig. Aber der nette Herr bei A*U wußte gleich, welche Birne er dem blauen Hüpfer einschrauben mußte ... wie nett von ihm ♠

♠ Nachher kommt das kleine Ungeheuerkind heim - um sein Eurokom Prüfung weiter vorzubereiten - die ist nächste Woche ♠

♠ Es schaut gut aus im Dienstplan für die nächsten drei Monate ... ich hab im Februar fast durchgehend frei, zuviel Überstunden und noch Resturlaub ♠

♠ Ach, der Adventskranz ist übrigens zwischenzeitlich fertig ♠

♠ Die letzten vorbereiteten Plätzchenteige haben auch ihren Weg in den Ofen gefunden und teilweise auch schon in Bäuche ♠

♠ Ja - und die Haardompteuse hat es vollbracht - der Wischmop ist jetzt gerade noch kinnlang ... es hat aber nichts am Mop geändert - der sieht aus wie durch den Fleischwolf gedreht ♠

♠ Die Umgestaltung im Flur nimmt langsam aber sicher Formen an - ein großer Spiegel (ca. 190 x 90cm) ist bestellt und sollte demnächst geliefert werden. Ein neues Schuhregal muß noch gesucht werden, und meinen Red Carpet muß ich mal richtig tiefenrein säubern - der würde gut vor den Spiegel passen ♠


Silly 10.12.2014, 12.22 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Selles und Jenes

♣ morgen darf das kleine Ungeheuerkind wieder heim ♣

♣ in der Nacht auf Sonntag hat jemand mein Fahrrad gestohlen. Einfach so, aus dem Gartenhaus raus - da mal wieder in der Mehrzweckhalle ein Partyevent war schätze ich, dass da jemand wohl schneller heim kommen wollte. ♣

♣ jetzt trinke ich erst mal einen heißen Whiskey - ich scheine mir die erste Erkältung seit Jahren zugezogen zu haben. ♣

♣ heute kam die Bestätigung für meinen nächsten Aqua-Wirbelsäulen-Gymnastikkurs. Klasse.♣

♣ am Samstag darf die Dompteuse mein Haar bändigen... ♣

♣ demnächst gehen wir in die Umgestaltung unseres Flurs ... ich freu mich drauf  ♣

♣ Opium Black .... so ein toller Duft ♣

♣ ich hoffe am Wochenende meine restlichen Weihnachtskekse backen zu können ♣

♣ außerdem sollte der Adventskranz mal noch gebastelt werden ♣




Silly 02.12.2014, 21.46 | (0/0) Kommentare | PL

Kääääkse Teil2/2008

So, nachdem ich mich ja schon über diverse Keksereien ausgelassen habe, kann ich nur fröhlichst verkünden:

Ich habe angefangen mit der Backerei und ich sehe auch schon Licht am Ende des Backofens.

Folgende Kekse wollten unbedingt in die Röhre:

Zitronenschnitten
Kokosmakronen
Kokos-Marzipanmakronen
klopfende Herzen (sind aber diesmal nicht herzig geworden)
Rumkugeln
Schokinokugeln
Schoko-Kokos-Ecken
Gewürzkekse
Knusperkekse
Vanillekipferl
Zimtsterne
Schokokrossis

Schneebällchen

Ich bin da doch schon recht weit gekommen, wenn man bedenkt, dass ich Anfang letzter Woche noch nicht einmal wußte, welche Kekse ich backen werde.

zum Schluß wird dann natürlich noch der Weihnachtsstollen gebacken. Aber der hat noch ein bißchen Zeit.

Silly 25.11.2008, 09.50 | (5/4) Kommentare (RSS) | PL

sonstige Rezepte

Silly 28.11.2007, 08.48 | (0/0) Kommentare | PL

Schneebälle

200 g Nuß-Nougat im Wasserbad schmelzen
1 Packung Vanillezucker und
1-2 Tr. Orangenöl (KbA) zugeben und unterrühren
50 g gehackte Mandeln unterziehen

abkühlen lasen und ca. 25 kleine Kugeln rollen

mit weißer Kuvertüre überziehen und in
Kokosraspel wälzen.

Silly 28.11.2007, 08.40 | (0/0) Kommentare | PL

Schokinokugeln

gehen ganz einfach

dazu braucht man

1 Backmischung Schokinokuchen

außerdem
etwas Orangenlikör oder -saft

Kuchenmischung nach Anleitung aber ohne die Schokoflocken und statt der Milch mit Saft oder Likör zubereiten. Auf einem Backblech bei 180 °C ca. 10 min backen.

Auskühlen lassen
Den Kuchen in einer Schüssel zerbröseln

mit soviel Orangensaft verkneten (bei mir war es dieses Jahr der Saft von zwei großen Orangen) , dass eine nicht zu nasse, gut formbare Masse entsteht.
Schokoflocken untermengen.
Kleine Kugeln formen und in ca.

300 g Kuvertüre baden.

Silly 28.11.2007, 08.38 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

klopfende Herzen

... das ist ursprünglich ein Rezept aus so einem Weihnachtsheft von Herrn O. - aber da ich selten was so lasse, wie ich es bekomme, ist auch dieses abgewandelt.

Wir brauchen wie immer

250 g Dinkelmehl
1/2 TL Backpulver
50 g Zucker
1 Päckchen Bourbonvanillezucker
2 EL Sherry (der muß sein, sonst schmeckts nicht)
150 g Butter

-> Knetteig herstellen, etwas kühlen, Herzen ausstechen, und aus der Hälfte wiederrum kleinere Herzen ausstechen.
Bei 180 °C ca. 10 min backen - Achtung werden schnell zu dunkel!!!

1 Glas Preiselbeeren, erhitzen, etwas einköcheln lassen auf die grossen Herzen streichen. Die ausgestochenen Herzen drauf legen und dann mit den Preiselbeeren füllen.

Bei Lust und Laune kann man den Rand noch mit Puderzucker bestäuben.

Silly 28.11.2007, 08.30 | (0/0) Kommentare | PL

Gewürzsterne

750 g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
250 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
Zimt
Kardamom
Nelken
Muskat
(je eine großzügige Messerspitze)
500 g Butter
200 g gem. Mandeln

-> Knetteig herstellen, ausrollen, Sterne ausstechen und bei ca. 180 °C 10 min. backen.

Nach Erkalten mit Kuvertüre bestreichen oder anders verzieren.
 

Silly 28.11.2007, 08.23 | (0/0) Kommentare | PL

Orangen/Zitronenschnitten

ein Rezept von Schwiegermuttern, etwas abgewandelt von mir - die Lieblingskekse meines ungeheuerlichen Ehemanns.

250 g Dinkelmehl
250 g Dinkelvollkornmehl
2 TL Backpulver
150 Zucker
2 Vanillezucker
2 Eier
250 g Butter
etwas Sekt (oder Wasser)

-> Knetteig herstellen, den Teig in zwei gleich grosse Platten (2 Bleche) ausrollen

250 g gemahlene Mandeln
300 g Zucker
Saft von 2 Orangen oder Zitronen

-> für die Füllung miteinander verrühren. Auf eine der Teigplatten  verstreichen und die übrige Teigplatte obendrauf legen.

Bei 175°C ca. 20-25 min backen

Einen dicken Zuckerguss aus Puderzucker und entsprechendem Saft herstellen. Den Kuchen damit bestreichen. Nach dem Trocknen in ca. 1x2 cm große Stücke schneiden.


Rezeptanleitung in Ordnung gebracht im Nov. 2008...

Silly 28.11.2007, 08.19 | (0/0) Kommentare | PL

Weihnachtsbäckerei

So, gerade kommen wir aus der Mühle zurück ... in der wir einen großen Teil der Einkäufe für die Weihnachtsbäckerei getätigt haben.

Meine Keks-Liste beinhaltet:

Orangenschnitten
Kokosmakronen
Gewürzsterne
klopfende Herzen
Rumkugeln
Schneebälle
Schokinokugeln
Schokocrossis

und außerdem den weltbesten
Weihnachtsstollen, den man ohne Rosinen und Gezeugse backen kann.

Interessant in der Mühle war übrigens, dass konventionell angebaute Produkte und Bio-Produkte preisgleich waren. Finde ich in Ordnung :-)

Nachtrag: außerdem haben wir jetzt noch

Marzipan-Kokosmakronen
Knusperkekse
gebacken.

Silly 23.11.2007, 17.06 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL