Bodensee Ungeheuer
2017
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Volleyball

Selles und Jenes

Vor mir liegt ein la-a-a-a-anges Wochenende.
Nachdem ich heute morgen mind. einen Taxifahrer dazu gebracht habe zukünftig nicht mehr mit mir zu reden, kann ich wohlgelaunt ins Wochenende abhauen


Eine Kollegin aus dem Reisebüro hat mir heute noch einen Ferienhauskatalog in die Hand gedrückt, in dem ich mal etwas stöbern werde, nicht das mir langweilig werden würde... das hatten wir ja erst.
Nachdem ich gestern in der Bibliothek den Regalreiter "Irland" fast geleert habe, werde ich nun wohl etwas Zeit verbringen und sowas wie eine Reiseroute aufzustellen um dann entsprechend Ferienhäuser bzw. B&Bs zu buchen. In der Hauptreisezeit ist mir das Risiko zu groß ohne Buchung zu fahren.

Am Samstag werde ich mal wieder ein Volleyballspiel anschauen, und danach meinem Mann beim 'Helm abstauben' zuschauen. Fragt sich nur, warum der Termin im tiefsten Winter stattfindet ... die hätten mit dieser Abstauberei locker noch einen Monat warten können

Heute abend allerdings wartet erst einmal die dritte Yogastunde auf mich.  Hoffentlich kann ich mit meinem Turboschnupfen da mithalten.

Dann kommt morgen noch das kleine Ungeheuerkind nach Hause. Das hat diese Woche ganz schön viel Blödsinn angestellt und muss entsprechend mal 'zur Rede' gestellt werden.

Und dann muss ich ganz unbedingt, super dringend noch mit Frau Teufelweib telefonieren...

Silly 11.03.2010, 17.28 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL

auf, auf, man ist nur einmal 39 Jahre und 364 Tage alt

Auf geht's es gibt viel zu tun.
Vor allem gilt es nochmal diesen Beitrag zu schreiben, da der Rechner nicht so wollte wie ich *grummel*

3,5 Kilo Paprika warten auf die Grillierung und Enthäutung.
5 Zucchini müssen in Scheiben geschnitten und eingelegt werden
Kuchen für meine Frühschicht muss ich auch noch backen.

Der Muck möchte heute abend um 17 Uhr besucht werden

Gleichzeit wäre eine Champions League Spiel, welches ich nun leider verpasse... nun ja Daumen drücken geht auch so.

Zwischendrin muss ich mal noch zu meinem Lieblingsfischhändler.

Der große Sohn muss auch noch ein bißchen geärgert werden .... zum Glück für mich, bin ich auch daheim um dies zu tun.

Silly 09.12.2009, 09.30 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Volleyball - Deutsche Meisterschaft U14

Wie schon weiter unten geschrieben, fanden dieses Wochenende hier am Bodensee die

Deutschen Meisterschaften im Volleyball U14 männlich

statt.

Nun - auch der VfB war mit von der Partei - und auch das große Ungeheuerkind.
Und was soll ich Euch sagen ... wir die Jungs sind





Tatatataaaaaaa










(die Spannung steigt)





Deutsche Vizemeister


geworden.
Wir sind natürlich super stolz, auch wenn die Kinder erst mal ziemlich betrübt waren über das verlorene Finale - zumal unser teilnehmender Sohnemann erst seit knapp einem Jahr überhaupt Volleyball spielt.




Silly 18.05.2009, 08.25 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Volleyball und anderes


Nachdem wir am letzten Wochenende die alten-neuen Deutschen Meister im Volleyball gefeiert haben, hoffen wir dieses Wochenende noch einmal Deutscher Meister im Volleyball zu werden.
Und zwar im Rahmen der Deutschen Meisterschaft der U14 männlich. Mit dabei sind die Jungs vom VfB - und damit auch unser großes Ungeheuerkind. Gespielt wird hier in Friedrichshafen - was uns natürlich richtig freut, sehen wir doch unseren Sohn zum ersten Mal in der Mannschaft spielen.
Wir sind sehr gespannt und bitten natürlich um gaaaanz viele gedrückt Daumen.

~~~~~~~~

Nach vier Tagen Arbeiten mal einen Tag für Hausarbeit zu haben ist unbedingt vonnöten. Denn: mein Staubsaugerschlauch ist endlich gekommen.

~~~~~~~~

Der Abholer von UPS wird hier wohl hoffentlich bald mal aufschlagen, ich habe noch anders zu tun, als nur auf den zu warten. Schließlich braucht frau noch Zutaten für diverse Kuchen und Salate - und außerdem noch ein Geburtstagsgeschenk.

~~~~~~~~

Von den Ämtern in Sachen Schule haben wir immer noch nichts gehört. *grmpf*


Silly 14.05.2009, 10.33 | (0/0) Kommentare | PL

Heute steht einiges an....

Die Kinder haben Termine über Termine. Nicht nur der Kleine muß zu seinen Terminen, nein.... der Große darf jetzt auch, immerhin ist er ja das 4-5 % Kind, und auch die haben Anrecht auf eine außergewöhnliche Sonderbehandlung außerhalb des Freizeit- und Schullebens.

Sauber machen steht derzeit immer noch nicht an
denn mein Staubsaugerschlauch ist immer noch nicht gekommen, was mich zwischenzeitlich recht wütend macht .... zumal ich das Ding per Vorkasse sofort nach Bestellung bezahlt habe. D.h. ich warte weiterhin eine Runde auf die Lieferung des Schlauches.

Heute abend gehen wir .... Überraschung *g* .... zum Volleyballspiel
VfB:Haching
das letzte Spiel der Saison, da muss der VfB aber unbedingt gewinnen und die 10. Meisterschaft nach Hause holen.

Mein Fahrrad muss unbedingt eine Runde Gassi gefahren werden. Das ist erledigt

Wäsche mangeln ist angesagt. Darf ich nicht vergessen, sonst stapelt sich hier am Ende noch mehr Bettwäsche. Das ist auch erledigt

Ein bißchen Bücherblättern wäre auch nicht schlecht, zumal gestern eine Amazonsendung eingetroffen ist, die vielleicht die eine oder andere lesbare Neuigkeit mit sich bringt.

Schlußendlich wollte ich gerne noch ein bißchen in den Garten, mal sehen ob ich meine Planungen für heute auf Reihe  kriege, denn Donnerstage machen nur Stress im Hause Bodenseeungeheuer. Der Garten ist auch erledigt

Silly 07.05.2009, 08.38 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Wochenrückblick und -aussicht

Das Chaos hat mich voll im Griff

zuerst einmal, es tut mir leid, dass ich das mit den Tassen nicht bis zum Ende gebracht habt - ich könnte nach Ausreden suchen .... was ich aber nicht tu' - ich bin schlicht und ergreifend im Rest des Monats nicht mehr zum 'ordentlich' Bloggen gekommen, leider hats rechnertechnisch nicht zu mehr gereicht.

Desweitern habe ich ein Gespräch geführt, dass unser 4-5 % Kind betrifft. Das Kind wird ab Donnerstag einen weiteren Termin im Tagesplan vorfinden.

Zwei Volleyballspiele des VfB gg. Haching haben wir angeschaut, einmal 3:0 gewonnen, das andere 0:3 verloren. Nuja, wir Häfler wollen ja nur den Finalgewinn hier im Hafen feiern *g*

Auf dem Kräutermarkt in Wolfegg am 1.5. war ich natürlich, freilich und selbstverständlich auch wieder. Schön war's - wie immer.

Ein neues Fahrrad nenne ich nun auch mein eigen - es ist ein tolles Mountainbike von Stevens geworden. Läßt sich prima fahren, und Matsch im Gesicht würde richtig Spaß machen, wenns nicht so matschig wär :-))))

~~~~~~~~~~~

Und die Aussichten ???

Morgen steht ein Gespräch mit dem Klassenlehrer des 4-5 % Kindes an. Hoffentlich erreiche ich den, in einer passenden Arbeitspause.

Heute beim Joggen habe ich einen tollen Waldweg entdeckt, der mich ganz sicher richtig matschig machen wird *sagnix*

Ich muß mich unbedingt um eine Fensterputzfee und einen Türeneinbaufachmenschen kümmern, damit die Baustellen hier endlich mal etwas abnehmen.








Silly 04.05.2009, 21.04 | (0/0) Kommentare | PL

Lange erwartet, endlich da

Unsere Saisonkarten sind da ;-)
schon gaaaaanz lange bestellt und bezahlt sind sie nun, zwei Tage vor dem ersten offiziellen Volleyballspiel der 1. Bundesliga eingetrudelt.

Wir freuen uns, auf die erste Begegnung, bei der wir anwesend sein können.


Silly 30.09.2008, 15.03 | (0/0) Kommentare | PL

Grummel, Mecker, Motz

Wie doof ist das eigentlich?

Da wartet man den ganzen, lieben, langen Sonntag auf die Aufzeichnung des Olympia-Qualifikations-Spiels der deutschen Herrennationalmannschaft - und dann versaut einem die blöde Nuss von Nachrichtensprecherin die Spannung, weil sie im 2. Satz erwähnt, dass die Herren nach Peking fahren dürfen - aber sonst wird Volleyball nie mit nur einem Wort erwähnt ... nur diesmal.


Silly 26.05.2008, 10.24 | (0/0) Kommentare | PL

Volleyball

So gestern abend war es mal wieder soweit - ein bißchen Abwechslung führte uns zum Champions League Achtelfinalspiel in die Arena Friedrichshafen.

Wir sahen uns ein super spannendes, sehr kurzweiliges Match zwischen dem VfB und Dinamo Moskau an.
Unsere  VfBler stampfen die Russen gnadenlos in Grund und Boden. So grandios haben wir die Jungs selten spielen gesehen. Der Aufschlag hat gepasst, der Block war an der richtigen Stelle wenns nötig war und der Rest des Spiels hat auch gestimmt.

Die Spannung am Ende des 3. Satzes stieg zum Haareraufen ins Unermessliche. 24:24 stands, als der VfB das Ruder GsD doch noch so rumreißen konnte, dass das Spiel glücklich und im Jubel endete. - Obwohl so ein 4. Satz wäre auch nicht schlecht gewesen, dann hätten wir mehr für unser Geld bekommen *g*

Übrigens: diesen russischen Brauch, den Gegner bei Aufschlag auszubuhen, finde ich mal richtig klasse, auch wenn meine Stimmbänder irgendwann einfach nicht mehr mitmachten ;-)






Silly 14.02.2008, 15.55 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL