Bodensee Ungeheuer
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: at work

Selles und Jenes

Der Muck wird heute von mir vom Internat abgeholt - endlich Ferien!

In Sachen Weihnachten ist mal wieder alles anders ... die Schwägerin samt Familie reist nun doch nicht an - und wir sollen die Lückenfüller sein.

Ab 01.01.2011 werde ich offiziell 80 % arbeiten - was keine Kunst ist, denn die letzten Monate habe ich das und noch mehr eh schon gearbeitet.

Mein Wichtelpaket ist noch gar nicht eingetroffen - und ich weiß nicht, ob ich mir nun Sorgen machen soll, oder nicht.

Im Gegenzug würde mich brennend interessieren, ob noch zwei weiterer Wichtelpäckchen, die ich verschickt habe angekommen sind. Vielleicht sollte ich zu einem einen Tipp geben: 'KlapperKlapper'

Zeit zum Einheizen, mir ist kühl!

Silly 22.12.2010, 09.19 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Werbung .... für einen guten Zweck

Ihr Lieben ... wer Lust und Laune hat darf am nächsten Sonntag gerne den

Flughafen Friedrichshafen besuchen - denn dort wird ein

Nikolaus Flohmarkt veranstaltet.

Beginn ist um 10:00 Uhr und die Standgebühren kommen einem gutem Zweck zugute. Die werden nämlich an Frauen und Kinder in Not e.V. gespendet.
Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen /Wurst und Glühwein und der Nikolaus kommt auch.




Silly 01.12.2010, 22.23 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Dies und Das

Ihr Lieben, es tut mir wirklich leid, dass ihr so wenig von mir lesen könnt, aber leider lässt es derzeit mein 'ich' nicht zu, viel von mir zu geben.

Nach dem Arbeiten ist vor dem Arbeiten - und das nervt mich derzeit unglaublich. Es gibt Kollegen, da würde ich derzeit am liebsten flüchten gehen, die ganze Situation ist nicht mehr befriedigend. Arbeitsaufträge werden nicht richtig ausgeführt - dafür kann man dann mehr oder weniger den Kopf hinhalten und passende Erklärungen finden, die einem aber eigentlich selber nicht klar sind, weil man nicht versteht warum die Kollegen nicht das tun, was sie tun sollten.... echt ätzend. Dabei mache ich meinen Job echt gerne.
Und mir fällt zu mancher Unfähigkeit echt nichts mehr ein ... ich könnte genausogut mit einer Parkuhr reden - das wäre vielleicht sogar effektiver.
Nunja, genug gejammert.

~~~

Das kleine Ungeheuerkind bekommt ein paar neue Möbel, Schreibtisch, Regal, Schlafsofa und ein Schreibtischstuhl. Er ist schon total aufgeregt und freut sich aufs Möbelschrauben.

~~~

Zum Thema Weihnachtswichteln ... ich bin mir noch unschlüssig ob ich mitmachen soll, denn irgendwie habe ich derzeit nicht wirklich die Muse mir da Gedanken zu machen. Mir fehlen ja sogar die Gedanken bezüglich Weihnachtsgeschenke für die Familie.

~~~

Wenigstens scheint das mit der Putzfee derzeit zu klappen. Die kann zwar immer nur am Dienstag (totaldoof) und vergisst gerne mal dies und das, aber sonst ist es sauber und das dies und das bekomme ich auch noch in Griff...

~~~

Am Dienstag gab es mal wieder einen Beautyabend ... jetzt warte ich auf meine neuen Lippenstifte und eine absolut geniale Feuchtigkeitsmaske.
Außerdem war ich mal wieder auf einem Tupperabend - und demnächst gibt es mal einen Tuppertauschabend. Für alles unnötige im Haushalt.
Und die Begeisterung für diesen Minihacker mit Zugleine konnte ich überhaupt nicht verstehen. Ich finde schon den Quickchef in groß nicht praktisch - das ist auch der Grund warum der im Wohnwagen vor sich hin 'modert'

~~~

Einen schönen 1. Advent wünsche ich Euch :-)

Silly 26.11.2010, 09.58 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Dirndl und Lederhosen

Nachdem wir am Wochenende erfolgreich Dirndl und Lederhosen ausgeführt haben, werden wir  diesen Spaß am Wochenende gleich mal fortsetzen.
Wir fahren mit der Bahn dahin und hoffen auf viel Gaudi.

Davor ist at work, allerdings noch einiges los.
Morgen kommen endlich die Möbel *g*
Am Mittwoch und Donnerstag ist eine Schulung
Am Freitag ist Frühschicht und am Samstag noch Tennis und Tennis bevor der Zug abfährt.

Morgen wird auch nochmal eine Putzfee auftauchen. Damit stehen vier zur Auswahl. Ich hoffe, mal dass die Sache nicht wieder ein Griff ins *lo wird, und ich endlich mal den richtigen Riecher habe.

Außerdem steht morgen noch eine Fahrt Richtung Internat an. Es ist Elternabend  und der Muck hätte gerne seinen Sitzsack.




Silly 27.09.2010, 20.29 | (0/0) Kommentare | PL

Dies und das

Morgen ist die erste Woche Normalität wieder rum und was liegt so hinter uns ....

Dem ungeheuerlichen Katertier geht es soweit ganz gut, der Schwanz muss nicht ab, der wird wohl wieder - wenigstens einigermaßen. Es kann allerdings sein, dass GringoBill den nie mehr senkrecht nach oben strecken kann.
In zwei Wochen muss das Katertier wieder zum Tierarzt, dann gibt es neues zu berichten.
Der Katz' hat ja nun auch eine neue Katzentüre - eine die nur mit Chip funktioniert, damit eben keine andere Katz' rein kann. Leider zickt der Katz etwas und geht da nur noch raus und nimmer rein. Da hilft alles locken mit Leckerli nix, die Haustüre ist der bessere Eingang.

Das kleine Ungeheuerkind kommt morgen aus dem Internat zurück - ihm gefällt es in seiner neuen Klasse sehr gut, und wir sind gespannt was er sonst noch zu erzählen hat.

Das große Ungeheuerkind scheint auch zufrieden zu sein. Teilweise sind die Lehrer lustig, jung oder alt hergebracht ;-)

Zum Thema at work: fällt mir eines ein: ich bin URLAUBSREIF!!!!!
und freue mich schon auf nächsten Monat und etwas Ausspannen auf Mallorca
da fällt mir ein, ich bin euch auch noch mein Urlaubsbericht schuldig ...

Es ist Dirndlzeit. Seit neustem bin ich Besitzerin eines solchen Kleidungsstücks, und das muss auch ausgeführt werden.
Wer kommt mit?

Silly 16.09.2010, 21.05 | (0/0) Kommentare | PL

Kommende Woche ToDo

In unserer Vorurlaubswoche gibt es mal wieder einiges zu tun ....

neben

  • Koffer packen
heißt es erst einmal:

  • Pässe abholen, die sind schon länger fertig
  • Online einchecken

  • Klamotten bügeln
  • Die Bude auf Vordermann bringen
  • Den Tiersitter einweisen
  • Die Kinder zurechtstutzen
  • evtl. noch neue Trekkingschuhe für die Kids besorgen
  • Die Ausleihe aus der Bibliothek online verlängern
dann sollten wir noch

  • Arbeiten gehen und die Kollegen etwas ärgern ;-)
  • ein bißchen Ausgleichssport betreiben
  • und natürlich die Kids auch bespaßen.
  • der Kater braucht natürlich auch noch extra Streicheleinheiten
  • und der Rasen einen Schnitt
  • die verblüten Garteneibischblüten wollen dann auch noch, neben dem restlichen Gartenabfall, entsorgt werden

Mir fällt sicher gleich noch mehr ein, aber das reicht erst einmal ;-)

Silly 15.08.2010, 16.24 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

ich ...

Ich wünsch Euch allen, einen schönen und relaxten Sonntag 
macht das Beste aus der Hitze - während ich für meinen Teil, heute am Arbeitsplatz ausdünste wie sich das gehört ....

Silly 11.07.2010, 07.01 | (0/0) Kommentare | PL

Selles und Jenes

Nachdem ich ja jetzt recht lange nicht mehr gebloggt habe, nehme ich mir jetzt, kurz bevor ich wieder los muss mal eben kurz Zeit dazu. Euch wird's freuen und ich kann einfach nachlesen, wenn ich was davon vergessen sollte ;-)



Das kleine Ungeheuerkind bekommt seit kurzem, wegen extremer Wortfindungsstörungen, wieder logopädische Therapie. Was im Klartext bedeutet: Muttern oder Vatern fährt freitags vormittags Richtung Internat, um das Kind abzuholen, damit es pünktlich um 13:00 Uhr bei der weltbesten Logopädin ist.

°°°~~~°°°

Die Putzfee, ist nach ihrem Auslandsaufenthalt (Urlaub) nicht wieder in Erscheinung getreten. Telefonisch konnte ich sie auch nie erreichen - aber gestern dann endlich per SMS.... sie ist umgezogen und kommt nur, wenn ich ihr die Buskosten erstatte.
Ohne mich.

°°°~~~°°°

Heute nachmittag ist das erste Tennisturnier in der Folge von sechsen. Alle sind gespannt, wie die Kids das meistern werden - zumal die zuvor noch nie für Punkte und Plätze gespielt haben.

~~~°°°~~~

Ich leide derzeit an chronischer Übermüdung, gegen die auch kein Kaffee mehr hilft. Arbeitszeiten ab 05:30 Uhr und Kinder die um 06:00 Uhr aufstehen sollen tun ihr übriges dazu.

~~~°°°~~~

Mein Perso läuft ab, -> Passbilder, -> neu beantragen

^^^***^^^

Am Wochenende ist mal wieder Weilerturnier.... das heißt für die Eggenweiler Hausfrauen Fussball spielen. Ich hoffe nur, dass das Wetter noch ein klitzekleines bißchen besser wird.
Ich glaube, sonst streike ich.

^^^***^^^

Fröhlich frohlockte das große Ungeheuerkind, dass es wohl nicht mehr zur Lega müsste - woraufhin mir der Gedanke kam, da deswegen demnächst einmal anzurufen.

Silly 18.06.2010, 08.20 | (0/0) Kommentare | PL

Urlaubsreif durch Aschewolke

Himmel, Herrgott, Kruzifix, Motz, Mecker...

Zum Glück liegt diese Woche fast hinter mir. Morgen noch eine Frühschicht (0800-1700) ... dann ist aber absolut Ende Gelände.

Aschewolke ist für mich inzwischen das Gruselwort des Jahres, neben Annullierung, 'Keine Ahnung' und 'Weiß ich nicht'

Stundenlanger "Telefonterror" (sorry werte Paxe, Angehörige von Paxen, Wichtigtuer, Besserwisser ... aber anders kann ich das nimmer bezeichen) hat, wie ich denke, alle Kollegen und Kolleginnen, die arbeiten DURFTEN sicherlich urlaubsreif gemacht. Grmpf.
Über Stunden die gleiche Auskunft geben, ein Job in einem Callcenter ist sicherlich ein Schei** dagegen.
Dann noch die gestrandeten Paxe, die eigentlich nicht gerade am Bodensee zuhause sind, aber auch nicht weiterreisen können, weil es keine Bahnverbindung mehr gibt - machen einem da den geliebten Job nicht leichter - aber interessanter ???!!!!

Wohl dem, der nicht durch die Aschewolke beeinträchtig war....












... der aber nichts desto trotz andere damit belästigen konnte.

Da hat mich auch das letzte Wochenende im Schwarzwald nicht wirklich entspannen können - ich bin urlaubsreif - bis ich das Klingeln des Telefons in den Ohren nimmer höre.

Silly 23.04.2010, 11.19 | (0/0) Kommentare | PL

Selles und Jenes

Vor mir liegt ein la-a-a-a-anges Wochenende.
Nachdem ich heute morgen mind. einen Taxifahrer dazu gebracht habe zukünftig nicht mehr mit mir zu reden, kann ich wohlgelaunt ins Wochenende abhauen


Eine Kollegin aus dem Reisebüro hat mir heute noch einen Ferienhauskatalog in die Hand gedrückt, in dem ich mal etwas stöbern werde, nicht das mir langweilig werden würde... das hatten wir ja erst.
Nachdem ich gestern in der Bibliothek den Regalreiter "Irland" fast geleert habe, werde ich nun wohl etwas Zeit verbringen und sowas wie eine Reiseroute aufzustellen um dann entsprechend Ferienhäuser bzw. B&Bs zu buchen. In der Hauptreisezeit ist mir das Risiko zu groß ohne Buchung zu fahren.

Am Samstag werde ich mal wieder ein Volleyballspiel anschauen, und danach meinem Mann beim 'Helm abstauben' zuschauen. Fragt sich nur, warum der Termin im tiefsten Winter stattfindet ... die hätten mit dieser Abstauberei locker noch einen Monat warten können

Heute abend allerdings wartet erst einmal die dritte Yogastunde auf mich.  Hoffentlich kann ich mit meinem Turboschnupfen da mithalten.

Dann kommt morgen noch das kleine Ungeheuerkind nach Hause. Das hat diese Woche ganz schön viel Blödsinn angestellt und muss entsprechend mal 'zur Rede' gestellt werden.

Und dann muss ich ganz unbedingt, super dringend noch mit Frau Teufelweib telefonieren...

Silly 11.03.2010, 17.28 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL