Bodensee Ungeheuer
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Ungeheuer viel Blödsinn

Wo sind die Daumen ?

Ey, Daumen drücken nicht rumtippen *ggg* 

Silly 08.07.2008, 10.16 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Ablösung

Die Ablösung für die Spongebob Schultüte ist da !!!!!!

Inzwischen sagt Tante Feedjit mir, dass bei Onkel Google öfter nach

Kaminöfen mit Wassertasche gesucht wird als nach Spongebob Schwammkopf Schultüte.

Ist das nicht toll????
Wo ich doch feuerrote Kaminöfen viel kuscheliger finde als knallgelbe, damliche Schwämme

Silly 20.06.2008, 08.39 | (0/0) Kommentare | PL

Warten auf die Türklingel ....

jaaaaha, ich warte darauf, dass der Tele*om-Techniker, der mal wieder 2 Häuser weiter zu Gast ist - klingelt.....

"Darf muß mal die Leitung überprüfen. Darf ich mal in Ihren Keller?"

"blahblah..."

Was würde wohl passieren, wenn ich das dem Mann verweiger??? Denn - egal ob er bei uns im Keller den Anschluß durchmisst oder nicht, deswegen wird es 2 Häuser weiter trotzdem kein stabileren Internetanschluß geben.
Und ehrlich habe ich keine Lust schon wieder meine Schmutzwäsche vorführen zu müssen



hey, der hat diesmal gar nicht geklingt.... jetzt bin ich aber mal mächtig enttäuscht
denn diesmal hätte ich den mal schuften lassen, der hätte sich erst einmal 'nen Weg bahnen müssen um überhaupt in die Ecke mit dem Anschluß zu gelangen....

Silly 17.06.2008, 08.53 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Böse Gedanken

Mich nerven derzeit echt diese Telefonverkäufer.

Da ist mir die Tage mal ein rabenschwarzer, böser Gedanke gekommen.... darf man denen eigentlich mal mit der Trillerpfeife einen blasen?

Silly 05.06.2008, 15.16 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Wahre Postkartensprüche I

Wenn dich etwas ankotzt.
Kotz zurück.

Silly 03.06.2008, 10.16 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Eine Erlebnisfahrt mit der DB

Es ist schon interessant, was man so in den Zügen der DB alles erlebt.

Da gibt es alleinreisende Väter mit 4 Kindern, die absolut an einer 30 min Zugfahrt überfordert sind

Sich einen Sitzplatz in der Ruhezone des ICE zu buchen, ist ganz gewiss für die Katz' - denn: wenn mal kein Handy bimmelt, dann  wird auf jeden Fall irgendein Laptop hoch- oder runtergefahren. Musik beim Nachbarn mithören ist übrigens ganz kostenlos *grummel*

Den Wagenplänen ist auf jeden Fall kein Glauben zu schenken, denn Wagen 31 befindet sich ganz woanders in der Reihe als angegeben.

Mobile Brezenverkäuferinnen sind sogar ganz nett ;-)

Brad Pitt ist ein sehr stiller Nebensitzer.

Silly 01.06.2008, 20.58 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Ungeheuerlich

jetzt wird hier schon drei Jahre gebloggt.
Kaum zu glauben, dass ich das durchgehalten habe ihr das durchgehalten habt.

Danke fürs Lesen und weiterhin ganz viel Lesespaß

Silly 06.05.2008, 18.43 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Montag-Morgen-Messe-Ausflug

Heute morgen waren der UE und meinereiner auf der IBO - einer großen Messe hier in Friedrichshafen.

Ganz Guter Dinge waren wir - bis zur Ankunft - und dann traf mich fast der Schlag.
Da waren Enthaarungsmittel angeboten, zwei Stände weiter neue Haarteile. Gegenüber gab es haufenweise italienische Salami - und ein paar wenige Schritte weiter Lederklamotten, die es sich nicht mal anzusehen lohnt.

In einer anderen Halle saßen ganz viele Bäcker der Innung an einem großen ovel Tisch - die sahen auch ganz wichtig aus - aber gesprochen haben die nicht groß miteinander.

Außerdem war da noch ein netter Herr, der uns morgens um 10:15 Uhr zur Weinprobe bat - er hätte auch Weine aus Nah und Fern sagte er. Aber die waren dann doch nur von der Nahe und ziemlich einfach gestrickt. Ich würde die noch nicht einmal für eine Schorle verwenden.

Dann noch ein netter Herr bei der Postbank. Der hatte noch nicht einmal ansatzweise Ahnung von der Materie. Warum stellt man solche Typen an einen Infostand der Girokonten "verkauft" ? Im nachhinein frage ich mich ob de wohl Provision bekommen würde? Hoffentlich nicht! Er ist nämlich sein Geld nicht wert gewesen.

Tja was gabs da noch?
Eine Frau, die irgendwas seltsames angeboten hat - sozusagen einen Steuerberater, Rechtsanwälte und einen Mini. *grübel*
War aber am Ende nur Adressenfängerei ;-) - aber vielleicht gewinnen wir ja trotzdem dem Mini. Brauchen könnten wir den gut *zwinker*

Ach ja und dann der Mensch mit seinen Gewürzen - und der Chilisauce auf dem Zahnstocher - die Sauce war auch nur ein bißchen scharf und die Frau am Ende des Standes schrie die ganze Zeit - "ein neues Stäbchen (in diesem Fall waren es Salzstengel) nehmen für die Dips - nicht mit dem gleichen wieder in den Dip gehen!!!!"

An Ende haben wir die Messe mit einer Großpackung Brita Maxtra, ein bißchen Gefro-Suppe (die ich übrigens wärmstens empfehlen kann), ein paar Schwedenofen-Katalogen und der Erkenntnis verlassen, dort wahrscheinlich nie mehr wieder Eintritt hinzutragen ;-).


Silly 31.03.2008, 19.57 | (0/0) Kommentare | PL

künstliche Kotze

Na prima, DAS  braucht jede Mami am frühen Freitagmorgen....

eine Anleitung, wie die lieben Kinderlein ganz einfach "künstliche" Kotze herstellen können.

Dafür brauchen sie auch nur

eine Dose Erbsensuppe
etwas Gelatine
ein paar Karottenstücke
ein bißchen Haferflocken

tönt lecker, oder?
Und sieht fast echt aus *würg*

Silly 21.03.2008, 09.08 | (5/2) Kommentare (RSS) | PL

Liebherr KbES 4260-20

Meine lieben Google-Suchenden!

Ich sags Euch mal ganz ehrlich - die Investition in diesem Liebherr Kühlschrank lohnt sich.
Er kostet zwar ein bißchen Geld, aber mit etwas Recherche kann man ihn im Internet auch billiger finden.
Der Kühlschrank wird dann zwar von einer Spedition geliefert - aber mit zwei starken Paar Armen ist ein weiterer Transport kein Problem. Und ganz wichtig: Barzahlung! Keine Vorabüberweisung ohne Sicherheit.

Anfangs stört sein Brummen vielleicht etwas, aber nach kurzer Zeit überhört man das.
Die 0-Grad-Zone (der Biofreshbereich) ist temperaturmässig separat vom Kühlschrank regelbar - aber sollte man nicht gerade gefrorenes Gemüse haben, ist es sinnvoll die Voreinstellung einfach zu übernehmen.

Was aber wirklich doof ist, ist wenn man den Türanschlag ändern muß. Die Abdeckungen  stecken so fest, dass man sie kaum abbekommt ohne Angst zu haben, das High-Tech-Gerät zu verkratzen. Was bei einem neuen Kühlschrank ziemlich ärgerlich wäre, oder ?!

Silly 18.03.2008, 09.14 | (0/0) Kommentare | PL